Federkontaktstifte in unterschiedlichen Werkstoffen.

Wir bieten ein großes Sortiment an Federkontaktstiften als Standard-Katalogware an. Wenn nicht dabei ist, was Sie speziell suchen, fertigen wir Ihnen Ihren individuellen Federkontaktstift im eigenen Unternehmen. Insgesamt umfasst die Standard-Produktpalette von TEKON eine Vielzahl an verschiedenen Federkontaktstiften in unterschiedlichen Werkstoffen, Kopfformen und Durchmessern.


Federkontakte von Spezialisten entwickelt

Kontaktieranforderungen in der 2-Leiter-Messung

Federkontaktstifte stellen eine elektrische Verbindung zwischen dem zu testenden Objekt und dem Testsystem her. Vorwiegend werden Sie zum elektrischen Prüfen von Steckern, Leiterplatten, Kabeln und diversen anderen elektrischen Komponenten und Baugruppen eingesetzt.

 

Die Lösung

Federkontaktstifte eignen sich für alle Kontaktieranforderungen in der 2-Leiter-Messung, die keinen Toleranzausgleich erfordern. Insgesamt umfasst die Produktpalette von TEKON eine Vielzahl an unterschiedlichen Federkontaktstiften, gefertigt aus Werkstoffen wie Messing, gehärtetem Stahl oder Kupferberylium. Eine große Auswahl an Kopfformen mit einem Durchmesser von 0,5 bis 3 mm zählt dabei zu unserem Standardsortiment. Darüber hinaus fertigen wir individuelle Feder- und Prüfkontakte mit Kopfformen von 0,25 bis 10 mm Durchmesser. Die hohe Fertigungstiefe erlaubt uns, unsere Federkontaktstifte auch in kleinen Stückzahlen zu produzieren und zu liefern. Unser Produktportfolio bietet neben den genannten Standard-Kontaktstiften individuelle Ausführungen für Ihre spezifischen Prüfaufgaben.

 

Die Vorteile

  • günstige Anschaffungskosten
  • schnell wechselbare Kontakte
  • optimal einsetzbar für Signalleitungen und Ströme (max. ca. 10 A)
  • Rastermaß ab 0,4 mm
  • geringe Wartungskosten
  • auf Wunsch mit schwimmender Lagerung erhältlich
  • individuelle, kompetente Beratung
  • umfassendes Standardsortiment
  • kleine Stückzahlen sowohl in Standard- als auch in Sonderausführung
  • Qualität "Made in Germany"